09.05.2015 Doppelkonzert mit dem Musikverein "Eintracht" Grißheim

Die Trachtenkapelle Höchenschwand reiste ins Markgräflerland, wo sie mit dem Musikverein „Eintracht“ Grißheim ein Doppelkonzert gab. In der voll besetzten Rheinhalle bot die Höchenschwander Kapelle, unter der musikalischen Leitung von Markus Looss-Novak, einen bunten Melodienstrauß, der sowohl den Konzertbesuchern als auch den Musikern einen stimmungsvollen Abend bescherte.

Eröffnet wurde der Konzertteil der Trachtenkapelle Höchenschwand mit der „Conductor's Fanfare“ von Martin Scherbacher. Die enthaltenen beliebten und bekannten Melodien kamen beim Publikum gut an. Mit viel Applaus forderte das Publikum noch drei Zugaben ein. Am 20. Juni werden die beiden Kapellen sich wieder treffen. Der Musikverein Grißheim tritt seinen Gegenbesuch an und spielt beim Höchenschwander Sommertraum auf. Das Open-Air-Fest im Kurgarten Höchenschwand findet vom 19. bis 21. Juni statt und bietet den Gästen musikalische und kulinarische Genüsse.

Text aus dem Südkurier

Kontakt

1. Vorstand
Martin Zumkeller
St. Georg Straße 6
79862 Höchenschwand
Telefon: 07672 / 91147

1vorstand@trachtenkapelle-hoechenschwand.de

Fördermitglieder

Der Förderbetrag liegt bei mindestens € 20,00 / Jahr. Der Betrag kann aber nach oben offen selbst gestaltet werden.
Als kleine Anerkennung für die finanzielle Unterstützung unseres Vereins erhalten Sie eine Ehreneintrittskarte zu unserem Jahreskonzert.

weitere Informationen finden Sie hier.